FAQ

Sowohl der Rezeptabhol- als auch der Zustelldienst für verschreibungspflichtige Medikamente sind ab Lieferung von mindestens zwei verschreibungspflichtigen AZ kostenlose Dienstleistungen für Sie.

Sogenannte Rezeptgebühren für Gesetzliche Versicherungen sind jedoch ebenso weiterhin zu leisten wie die Vorfinanzierung von Rezepten privat versicherter Kunden.

Für die ausschließliche Zustellung von apothekenpflichtigen Medikamenten berechnen wir bis zu einem Bestellwert von 25 Euro eine Fahrtkostenpauschale von 2,50 Euro/Anlieferung.

Der Service der Apotheke am Zoo gilt ausschließlich für die Stadtgebiete Riehl, Nippes, Weidenpesch, Niehl und Longerich.

Wir wissen, dass Sie Ihre Medikamente umgehend benötigen. Deswegen stellen wir Ihre Medikamente werktags spätestens 24 Stunden nachdem Sie uns den Abholauftrag für Ihr Rezept erteilt haben zu.

Ihr Rezept holen wir werktags üblicherweise innerhalb von vier bis acht Stunden nachdem Sie uns Ihren Auftrag erteilt haben ab.

Selbstverständlich versuchen wir gerne, Ihren außerhalb dieser Zeitfenster liegenden Abhol- und Lieferwunsch zu berücksichtigen.

Unsere Boten sind montags bis freitags jeweils zwischen 15:00 Uhr und 19:30 Uhr für Sie unterwegs.

Telefonisch sind wir Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag zwischen 8:30 Uhr und 18:30 Uhr, mittwochs & samstags von 9:00 Uhr bis 13.30 Uhr für Sie erreichbar.

Selbstverständlich können Sie uns Ihre Abholaufträge zu jeder Tages- und Nachtzeit online übermitteln.

Auf keinen Fall. In puncto Beratung machen wir keine Kompromisse. Mindestens ein Apotheker oder ein kompetenter Mitarbeiter des phamazeutischen Personals überprüft Ihr Rezept professionell und gewissenhaft, bereitet die Arzneimittel für die schnelle Zustellung vor und ruft Sie gerne an.

Grundsätzlich wollen wir zu jederzeit sicherstellen, dass Sie Ihre Arzneimittel ohne Bedenken für Ihre Gesundheit einnehmen können.

Natürlich. Gemeinsam mit den verschreibungspflichtigen Medikamenten, auf Ihrem Rezept, können Sie Ihrem Auftrag auch noch beliebig viele apothekenpflichtige Arzneimittel hinzufügen.

Übermitteln Sie Ihre Zusatzbestellung ganz einfach mit Ihrem Rezept – per Telefon oder via Handy-App oder Online-Abholauftrag.

Für Bestellungen, die ausschließlich aus verschreibungsfreien Medikamenten bestehen, beträgt Ihr Fahrtkostenanteil allerdings 2,50 Euro / Anlieferung bis zu einem Bestellwert von 25 Euro.

Selbstverständlich. Sie können die Abhol- und Lieferadresse frei wählen, z.B. auch Ihren Arbeitsplatz.

Einzige Voraussetzung ist, dass sich sowohl der Abholort als auch die Lieferadresse innerhalb der Stadtteile Riehl, Nippes, Weidenpesch, Niehl und Longerich befinden und Sie unseren Boten am Eingang innerhalb eines engen Zeitkorridors erwarten.

Sollten Sie eine gesetzliche Zuzahlung für Ihre Arzneimittel leisten müssen oder als Mitglied einer Privaten Krankenversicherung verpflichtet sein, in Vorleistung für Ihre Medikamente zu gehen, oder ausschließlich apothekenpflichtige Medikamente ohne Rezept bestellt haben, dann bieten wir Ihnen folgenden Zahlungsmöglichkeiten an:

Zahlung bei Übergabe: Sie zahlen in BAR bei der Übergabe Ihrer Medikamente durch unseren Boten. Unsere Boten haben i.d.R. genügend Wechselgeld dabei.

Bestellen Sie ausschließlich verschreibungspflichtige Medikamente mit anschließender Übergabe Ihrer Verschreibung an unseren Boten und Sie verfügen zudem über einen Befreiungsausweis Ihrer Krankenkasse, dann bitten wir Sie bereits bei der Übermittlung Ihres Rezeptwunsches, um die zusätzliche Übersendung Ihres Befreiungsausweises, z.B. als Bilddatei.